Ueber uns.jpg

Über uns.

ISA

Es macht mich glücklich in die Berge zu steigen. Die wenig bekannten und begangenen Gipfelziele reizen mich besonders und ich tanke meine Energie aus der Ruhe und Kraft der Natur. Ich war eine von denen mit zu viel Outdoorbekleidung im Schrank und wusste, dass ich nicht die einzige bin. Im Februar 2020 habe ich 2nd Peak gegründet und seit Mai finde ich täglich neue Besitzer von top erhaltener Outdoorbekleidung.

 

In meiner beruflichen Laufbahn im Marketing, Sportmanagement und Produktentwicklung sowie im Sport durfte ich mir einen Rucksack voller Erfahrungen und Knowhow zulegen, um mir diesen Traum zu erfüllen.

Eure vielen positiven Rückmeldungen und zu sehen, wie gut meine Idee in der Praxis funktioniert macht unglaublich Freude.

Vielen Dank allen, die mich bei bei diesem Projekt unterstützt haben!

E-Mail

NIKLAS

Zwischen Schwarzwald und Vogesen aufgewachsen, wandere ich seit Kindesalter. Gletscher-wanderungen in Neuseeland, Skitouren in Kanada und Campingtrips sind tolle und prägende Erlebnisse. Mit diesen Reisen ist meine Begeisterung für die Natur immer noch weiter gewachsen – aber auch mein ökologischer Fussabdruck.

 

Jetzt versuche ich ganz bewusst im Alltag meine kleinen Beiträge zu leisten – unter anderem damit, mit 2nd Peak den Lebenszyklus von hochwertigen Outdoorartikeln zu verlängern. 

Lea_edited.jpg

GIANNA

Meine Begeisterung in der Sportwelt bezieht sich nicht nur auf einen Sport. Von Wandern, Klettern, Joggen bis Velofahren - mich begeistert eigentlich alles, was draussen in der Natur ist. 

Dazu braucht es allerdings auch immer entsprechendes Equipment. Zum Glück helfen mir meine Freunde und Brüder da jeweils grosszügig aus. So trage oder besitze ich sozusagen schon seit kleinauf 2nd Hand. Als mir dann eine Kollegin vom 2nd Peak erzählte, war ich sofort begeistert. Ich bin stolz, dass ich Teil dieses wundervollen Teams und dieser Idee sein darf und freue mich, euch im Laden zu begrüssen!

STEFANIE

 

Seit mehr als 20 Jahren begeistert mich die Sportbranche, beruflich wie auch privat. Beim Skifahren, Wandern, Biken und Yoga kann ich meinen Kopf auslüften. 

Vor einigen Jahren lief ich mit zwei Freundinnen aus Argentinien die Rigi runter und sie fragten mich: ist das hier ein Nationalpark? Das hat mir noch mehr die Augen geöffnet, wie wunderschön unsere Natur ist, welche wir in jeder Hinsicht respektvoll behandeln müssen. 

 

Mein ökologisches Denken hat sich mit den Jahren immer mehr sensibilisiert und dies möchte ich auch meinen Kindern weitergeben. 

LEA

In einer Bergsportfamilie aufgewachsen, habe ich schon in jungen Jahren viel Zeit in den Bergen beim Klettern, Wandern und auf Hochtouren verbracht. Auch heute verbringe ich meine Freizeit am liebsten am Fels beim Klettern, auf dem Mountainbike, beim Wandern oder einer wohltuenden Yoga Session. Meine Faszination für die Natur hat mich zum Studium der Umweltnaturwissenschaften gebracht, wo mein Fokus für den Master auf nachhaltigem Wald- und Landschaftsmanagement liegt.

KATHARINA

Mein Herz ist in den Bergen zu Hause. Hochtouren, Skitouren, Sport- und Eisklettern und wandern sind für mich definitiv keine warme Luft. Ich glaube ich kenne die Schweiz im Sommer wie im Winter fast wie meine eigene Hosentasche und meine grössten Erfolge sind Mont Blanc, Matterhorn, Piz Bernina und die Haute Route. Textil ist meine Leidenschaft und Reparaturen meine Stärke. Ich freue mich, Euch bei euren Unternehmungen zu beraten.

logo-ternua@2x.png